Die Nachwirkungen langer Stunden an Ihrem Schreibtisch führen dazu, dass Knarren im Nacken aufgrund einer schlechten Sitzhaltung und stundenlangen Schielens auf einem ungünstig positionierten Bildschirm fast häufig auftritt. Einige von uns versuchen, Probleme zu beheben, indem sie den Computermonitor anheben. Wenn Sie nicht wissen, was Sie kaufen sollen, gibt es genug von uns, die dies mit prekär positionierten Büchern tun.

Wenn Sie es satt haben, nur eine bequeme Betrachtungshöhe für sich selbst zu finden, und etwas Stabileres wünschen, ist der Flujo PowerEdge-Monitorständer die perfekte Einstelllösung. Es wird außerdem mit einer 10-in-1-USB-C-Dockingstation geliefert, die auch als praktischer Organizer für den Arbeitsbereich dient.

Flujo ist ein singapurisches Unternehmen, das für seine Multifunktionsadapter bekannt ist, die ein wahrer Lebensretter für Laptop-Benutzer sind, die nur Laptops mit USB-C-Anschlüssen verwenden (Sie sehen Ihren Mac). Das Unternehmen ist zwar ein Neuling im Tech-Bereich, der erst 2016 gegründet wurde, aber es ist bekannt, dass es in diesen vier Jahren innovative und qualitativ hochwertige Produkte hergestellt hat.

Der PowerEdge ist ein schlankes Aluminiumgehäuse mit einem matten Finish. Der subtile silberne Glanz verleiht ihm einen futuristischen Touch und es sieht so aus, als hätte er direkt aus einer Apple-Produktpalette stammen können. Das matte Finish bedeutet auch, dass der Ständer gegen Fingerabdrücke geschützt ist. Dafür sind diejenigen dankbar, die unter verschwitzten Handflächen leiden.

Ein großes Problem wären die Kratzspuren, die die Metallbasis hinterlassen hat, insbesondere bei Holztischen wie der Omnidesk Pro Wildwood- Serie. Das PowerEdge behebt dieses Problem, indem es eine gummierte Basis für die beiden Seiten seiner Ständer bereitstellt.

Für diejenigen, die ihre Schreibtische ständig neu organisieren möchten, ist der PowerEdge mit einem Gewicht von nur 1,94 kg ebenfalls leicht. Es hat auch zwei Rillen auf jeder Seite, um einen einfachen Griff während der Renovierung zu ermöglichen. Trotz seiner leichten Bauweise ist der Ständer auch robust genug, um das Gewicht eines Armaggeddon Pixxel + EFX 27UHD SWITX und eines Prism + X340 Curved Ultrawide Monitor zu tragen .

Darüber hinaus sorgt die kleine Form dafür, dass der Ständer auf Ihrem begrenzten Desktop nicht mehr Platz als nötig einnimmt. Es dient gleichzeitig als Nackenschutz für Ihren Monitor und als zusätzliches Fach, in das Sie Tastatur und Maus stecken können, wenn sie nicht verwendet werden.

Was den PowerEdge wirklich von anderen Monitorständern unterscheidet, ist die 10-in-1-USB-C-Dockingstation. Diese zusätzliche Funktion ist ein wahrer Lebensretter, da alle wichtigen Ports bequem an einem Ort zusammengefasst werden. Angesichts der Tatsache, dass immer mehr USB-C-Produkte auf den Markt kommen, ist es schön zu sehen, dass jemand die Initiative ergriffen hat, um die Lücke zwischen diesen Geräten und dem Fehlen von Anschlüssen für externe Verbindungen zu schließen.

Die Dockingstation ist ein palmengroßes rechteckiges Stück mit der gleichen matt silbernen Aluminiumoberfläche wie der Ständer. Das Dock wiegt kaum etwas und fügt Ihrem Stand keine Masse hinzu. Tatsächlich lässt es sich leicht zwischen zwei Haken schieben, die sich bequem an der Vorderseite des Ständers befinden.

Das Dock verfügt über zwei USB-A-Anschlüsse, einen SD-Kartenleser, einen TF-Kartenleser, eine 3,5-mm-Audiobuchse und einen USB-C-Anschluss an der Vorderseite. Wenn Sie es umdrehen, sehen Sie vier weitere Ports. Dies sind der Gigabit-Ethernet-Anschluss, der 4K-HDMI-Anschluss, der VGA-Anschluss und ein weiterer 60-W-USB-C-Anschluss.

Der USB-C-Anschluss auf der Rückseite unterscheidet sich von der Vorderseite dadurch, dass der hintere Anschluss für den Anschluss an den Host wie Ihren Laptop vorgesehen ist. Beachten Sie daher, dass Sie Ihren Monitor / Laptop an den USB-C-Anschluss und nicht an den USB-C-Anschluss an der Vorderseite anschließen müssen, wenn das Dock ordnungsgemäß funktionieren soll. Der USB-C-Anschluss an der Vorderseite dient eher zum Anschließen externer Geräte an Ihren PC. 

Wenn Sie das Dock einfach mit Ihrem Host verbinden, können Sie loslegen. Stellen Sie sich vor, wie viel Zeit Sie sparen können, da Sie nicht mehr täglich nach SD-Kartenlesern oder winzigen USB-C-Adaptern suchen müssen.

Sie können praktisch alles vom Dock aus anschließen und verwenden, von Ihrer USB-A-Maus über Ihr Wacom Tablet bis hin zu kabelgebundenen Ohrhörern. Der Ständer wird außerdem mit einem USB-C-zu-USB-C-Kabel geliefert, das für den Anschluss an Ihr Host-Gerät erforderlich ist. Die erhöhte Konnektivität bringt auch weniger Angst vor Drahtgewirr mit sich, da der erhöhte Ständer es Ihnen ermöglicht, Ihre Drähte darunter an Ort und Stelle zu halten.

Ein Problem wäre die Tatsache, dass das PowerEdge etwas schmal ist und möglicherweise nicht in der Lage ist, breitere und größere Monitore darauf auszugleichen. Die Oberfläche wird auch leicht zerkratzt, sodass Sie beim Ein- und Ausschalten von Monitoren aufpassen müssen. Es scheint auch eher auf Mac-Benutzer im Allgemeinen ausgerichtet zu sein, wobei ihr Hauptanliegen darin besteht, das Problem zu lösen, das die USB-C-Geräte verursachen, sodass PC-Benutzer möglicherweise nicht das Beste aus dem Dock selbst herausholen.

Aufgrund seiner Funktionen ist der Preis für das PowerEdge mit 180 S $ recht vernünftig , aber für diejenigen, die einfach nur einen Stand als Hauptfunktion suchen, kann sich der Preis etwas steil anfühlen. Wenn Sie sich entscheiden, den Deal mit Ihrem Freund zu teilen, können Sie beide zwei Stände für 340 S $ zusammen bekommen . Für die ersten 80 Personen, die den Stand kaufen , erhalten Sie ihn zu einem günstigen Preis von 158 S $ .

Davon abgesehen macht der Flujo PowerEdge Monitor Stand das, was er sagt und macht es gut. Der robuste und dennoch schlanke Ständer ist eine großartige Ergänzung, um Ihren Schreibtisch aufzuräumen. Das ergonomische Design hält Hals und Wirbelsäule bei einem verbesserten Betrachtungswinkel gesund und ermöglicht es Ihnen, Tastatur und Maus für einen saubereren Platz auf dem Desktop zu verstauen. Die erhöhte Höhe ermöglicht auch eine bessere Belüftung und stellt sicher, dass Ihre Geräte nicht aufgrund mangelnder Luftzirkulation überhitzen.

Der flujo Powermonitorständer ist noch nicht käuflich zu erwerben, aber sie haben eine Crowdfunding – Kampagne, die auf wird beginnend 1. September 2020 , also den Kopf über ihre Seite , um herauszufinden , wie in der Schleife zu bleiben. Auch wenn Sie den Stand kaufen, können Sie beruhigt sein, da der PowerEdge eine 3-monatige Garantie gewährt, falls etwas schief geht.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here